25. Febraur 1944: Arnstadt/Thüringen

Unser Lazarettzug ist nach langem Warten endlich hier! Ab geht es nach Gotha, von da über Plauen nach Ilmenau, quer durch den Thüringer Wald. Ich bin aus dem Staunen nicht herausgekommen, ein herrliches Land. Alles war tief verschneit …

Als wir unsere Verwundeten ausgeladen hatten, ging es zurück nach Arnstadt. Hier empfangen wir Verpflegung, Wäsche usw. dann geht es weiter nach …

Ich bekam einen Wagen mit 30 Betten zugewiesen, wofür ich alleine aufzukommen habe. Schwestern gibt es in unseren Zügen nicht. Morgen muß ich alle Betten beziehen. Ich habe einen kl.Schreibtisch mit Blumen vor dem Fenster … das Essen ist prima, auch Zigaretten haben wir bekommen.

Schreibe einen Kommentar